Der Rohstoff

Holzbriketts werden aus trockenen, unbehandelten Holzresten wie zum Beispiel Hobelspänen, Sägemehl oder feinen Holzhackschnitzeln unter hohem Druck und ohne Zusatz von chemischen Bindemitteln zu gleichmäßig großen Briketts gepresst.

Image

infire hardcubes

Hergestellt zu 80 % aus Hartholz haben diese Holzbriketts eine sehr lange Glutdauer. Die Presslinge werden in Schrumpffolie verpackt und sind in der Verpackung fast frei von Staub und Sägemehl.

0
Stück
0
Kilogramm
Bis zu
0 kWh/kg
Heizwert

Variationen

Holzbriketts werden hauptsächlich in Holzöfen eingesetzt und ersetzen dort vor allem Scheitholz. Ihre einfache Handhabung, die Vorteile bei der Lagerung und die längere Brenndauer haben ihren Bekanntheitsgrad gesteigert. Es gibt sie in allen Variationen und Farben.

häufig gestellte Fragen - FAQ