Fit Kräuter, Starter/Absetzer/Stress, deukanin

13,50  inkl. MwSt.

0,54  / kg

  • reduzierter Stärkegehalt
  • spezielle Rohfaserstrukturen
  • prebiotischer Zusatz
  • mit extra Vitamin C

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produkt enthält: 25 kg

Artikelnummer: 4025428760257 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

deukanin fit Kräuter und Petersilie

Das Spezialfutter für die Absetzphase und Stresssituationen.

  • reduzierter Stärkegehalt
  • spezielle Rohfaserstrukturen
  • prebiotischer Zusatz
  • mit extra Vitamin C

deukanin fit Kräuter und Petersilie sichert die Vitalität der Kaninchen besonders in der Aufzucht und bei Stresssituationen. Das ausgewogene Zusammenspiel zwischen den enthaltenen prebiotischen Bioregulatoren, den speziellen Rohfaserstrukturen, sowie den Kräutern und der Petersilie, hält Ihre Kaninchen fit.

Der Einsatz von deukanin fit bei den Jungkaninchen nach dem Absetzen ist eine bestmögliche Vorbeuge von Störungen in der Darmverdauung. Aber auch in der Zuchtruhe der Häsinnen hat sich der Einsatz von deukanin fit bewährt. Daher kann deukanin fit auch an tragende sowie säugende Häsinnen und Mastkaninchen über die gesamte Mastphase gefüttert werden. Die Einsatzmengen sind dann entsprechend den Empfehlungen zu deukanin basis plus auszurichten.

deukanin fit Kräuter und Petersilie

Das Starterfutter für Jungkaninchen und zum Einsatz in besonderen Stresssituationen hervorragend geeignet. Deukanin fit Kräuter und Petersilie mit dem Prodigest-Konzept sichert die Vitalität der Tiere besonders in der Aufzucht und in Stresssituationen. Das ausgewogene Zusammenspiel zwischen den enthaltenen prebiotischen Bioregulatoren, den speziellen Rohfaserstrukturen, sowie den Kräutern und der Petersilie, hält Ihre Tiere fit und gesund. Aufgrund der zusätzlichen Vitamin C-Ausstattung für Meerschweinchen bestens geeignet.

Kaninchenernährung/Verdauungssystem eines Kaninchens:

Das Kaninchen unterscheidet sich in seinem Verdauungssystem nicht nur in der Größe, sondern auch in der Effektivität deutlich von anderen Tieren. Der Aufbau erlaubt es dem Kaninchen, große Mengen rohfaserreichen Futters aufzunehmen. Der Blinddarm übernimmt als sogenannte „Gärkammer“ eine zentrale Bedeutung im Verdauungstrakt. Die in ihm lebenden Bakterien wirken bei der Umsetzung des Futters intensiv mit. Dabei werden erhebliche Mengen an hochwertigen Proteinen sowie wertvollen Fettsäuren und Vitaminen gebildet. Diese Nährsubstanzen sind lebenswichtig für Kaninchen. Ein Teil der Nährstoffe wird auch über Ausscheidung und anschließendem Verzehr des sogenannten Blinddarmkotes dem Tier zugänglich gemacht. Mit dieser Verdauungsphilosophie kann das Kaninchen Futtermittel mit relativ geringer Nährstoffkonzentration gut verwerten.

Das könnte Ihnen auch gefallen …